muskel: teres major

yogabuch / muskeln / teres major

Linkmap

(Version ohne Javascript siehe hier)

Muskeln Trizeps caput longum Trizeps caput laterale Supraspinatus Deltoideus pars spinalis Infraspinatus Teres minor Teres major Latissimus dorsi

weitere Linkmap: Oberarm/Schulter/Brust ventral

Teres major

der vom unteren äußeren Schulterblattrand zum vorderen oberen Humerus ziehende Muskel, der Retroversion und Endorotation sowie laterale Adduktion und frontale Adduktion des Arms bewirkt. Der Teres major ist einer der wichtigen Adduktoren und durch seine endorotatorische Funktion einer der wichtigsten, die die Ausdrehung der Arme in Überkopfhaltungen begrenzen. Demzufolge sind alle Überkopfhaltungen mit ausdrehenden Armen dehnend (siehe unten).
Ursprung: Unterer Rand des Schulterblattes
Ansatz: Crista tuberculi minoris auf der Vorderseite des Humerus
Antagonisten:
Bewegung: Endorotation, laterale Adduktion und frontale Adduktion des Armes, Endorotation (bis zu einem gewissen Grad)
Kräftigende Haltungen (522): Haltungen mit kraftvoller Adduktion des Arms kräftigen den Teres major. frontale Adduktion, janu sirsasana, pasimottanasana, tryanga mukhaikapada pascimottanasana, uttanasana: Zug an den Unterschenkeln. Dazu kommen ardha vasisthasana und vasisthasana, jeweils wenn die Hand am Boden in Richtung Fuß geschoben wird und parsvakonasana, wenn die Hand am Boden in Richtung des Fußes des gestreckten Beins geschoben wird.
Dehnende Haltungen (521): Rückenausstreckung erhöht, Hyperbel, urdhva dhanurasana, Hund Kopf nach unten, vor allem Variante „weit“, rechtwinkliger Handstand, rechtwinkliger Ellbogenstand, Handstand, Ellbogenstand, gomukhasana, parsvakonasana, caturkonasana, Liegen auf der Rolle, dvi pada viparita dandasana, eka pada viparita dandasana.