pathologie: psoriasis arthritis

yogabuch / pathologie / psoriasis arthritis

Psoriasis Arthritis (Arthritis Psoriatica, Psoriasis Arthropathia)

Definition

geht meist mit HLA-B27 einher, aber auch mit HLA-CW17 und anderen. Nur 5-10% der Psoriatiker bekommen eine P.A., dann zumeist zuerst eine Arthritis und dann die Hauterscheinungen der Psoriasis an den Streckseiten der Extremitäten (schuppende Papeln mit silberfarbenen glänzenden kleieartigen Schüppchen)

ICD M09

Diagnose

  1. HLA-(meist B27) positiv
  2. im Schub: BSG, CRP erhöht, Harnsäure, Cholesterin erhöht
  3. Keine für die (RA typische) gelenknahe Entkalkung
  4. typische Akroosteolysen

Symptome

  1. peripherer Typ (die eigentliche PsA), entzündliche Gelenkbeteiligung:
  2. zentraler Typ (Spondylitis psoriatica)

Therapie

  1. NSAR, falls nicht genügend wirksam: zusätzlich die Basistherapeutika

DD

  1. zentraler Typ: Morbus Bechterew
  2. peripherer Typ: Gicht