knochen: sternum

yogabuch / knochen / sternum

dreiteiliger Knochen (Manubrium, Corpus, Processus xiphoideus) im ventralen Thorax, den dem Rippen ansetzen, Ursprung für viele Muskeln. Das Sternum hebt sich bei der Brust(ein)atmung nach kranial mit einer spürbaren Bewegung nach ventral und senkt sich bei der Ausatmung. Einige am Brustbein ansetzende Muskeln sind daher auch exspiratorische Atemhilfsmuskeln oder inspiratorische Atemhilfsmuskeln. Das Brustbein bietet einen knöchernen Schutz für das dahinterliegende Mediastinum.

Manubrium

der kleine kraniale Teil des Sternum, Ursprung für einige Muskeln wie Sternothyroideus und Sternohyoideus.

Corpus

der große Mittelteil des Sternum, Ursprung für Muskeln wie Pectoralis major

Processus xiphoideus

der kleine, stachelartige kaudale Teil des Sternum, Ursprung für Muskeln wie transversus thoracis, Diaphragma

Sternum von ventral (Linkmap)

Sternum Sternocleidomastoideus Subclavius Pectoralis minor Pectoralis major Rectus_abdominis

Sternum von lateral

Bänder (verklinkt zu Linkmap)