Supination

Home / glossary / Supination

Supination: Unter Supination des Unterarms versteht man die Überwendebewegung, die dem Zuschließen eines klassischen Schlosses oder Schließen eines Wasserhahns entspricht. Anatomisch wird der Verlauf von Ulna und Radius aus einem in Pronation überkreuzten (überwendeten) Verlauf, bei dem der distale Radius auf der ulnaren Seite steht, wieder in Parallelität der Knochen gebracht. Die Supination des Fußes ist das Senken des medialen Fußrandes gegenüber dem lateralen.